L'Oreal kappt Jahresziel


Der weltgrößte Kosmetikkonzern L'Oreal hat im zweiten Quartal weniger umgesetzt als erwartet und daraufhin seine Erwartungen für das Gesamtjahr gekappt. Vor allem das Nord-Amerika-Geschäft entwickelte sich für den Branchenprimus schwach. Rückschläge musste der französische Konzern aber auch in West-Europa einstecken, seinem nach wie vor wichtigsten Markt. Einzig in den Schwellenländern konnte L'Oreal deutlich wachsen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats