L'Oreal legt kräftig zu


Der französische Kosmetikkonzern L'Oreal, Clichy, steigerte 2002 den Umatz um 8,9 Prozent auf 14,3 Mrd. Euro. Allerdings hätten sich die Wechselkursschwankungen auf den Umsatz der ausländischen Töchter in den ersten sechs Monaten mit minus 2,5 Prozent negativ ausgewirkt. Aufs Gesamtjahr bezogen ging der Umsatz gar um 4,8 Prozent zurück. Im Bereich Kosmetik wächst der Umsatz auf vergleichbarer Basis um 8,7 Prozent auf 13,952 Mrd.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats