Frankreich will nach LVMH-Einstieg bei Hermès Gesetze ändern


Nach dem heimlichen Einstieg des Luxusgüterkonzerns LVHM bei seinem Konkurrenten Hermès plant die französische Regierung Gesetzesänderungen, um ähnliche Fälle künftig zu verhindern. Wirtschaftsministerin Christine Lagarde wolle eine Erweiterung der Meldepflichten vorschlagen, sagte der Chef der französischen Börsenaufsicht, Jean-Pierre Jouyet, dem französischen  "Journal du Dimanche".
Sie sollen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats