LVMH verklagt Morgan Stanley


Der französische Luxusgüterhersteller LVMH Moet Hennessy Louis Vuitton SA, Paris, hat Klage gegen die Investmentbank Morgan Stanley, New York, eingereicht. LVMH fordert 100 Mio. US-Dollar Schadenersatz für "unfaire Behandlung" bei Analysteneinschätzungen.Wegen der engen Verbindung Morgan Stanleys zum Wettbewerber Gucci wird der Investmentbank vorgeworfen, keine unvoreingenommene Unternehmensanalyse erstellt zu haben.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats