Umsatz mit alkoholischen Getränken und Schmuck zog an


Der französische Luxusgüterhersteller LVMH Moët Hennessy Louis Vuitton hat seinen Umsatz im ersten Quartal deutlich erhöht. Der Umsatz wuchs um 15 Prozent auf 3,56 Mrd. Euro, wie die Gesellschaft mitteilte. Der Konzern knüpft damit an die Aufwärtsbewegung des vergangenen Jahres an. Das Unternehmen begründete den Umsatzsprung mit Zuwächse in allen Geschäftsbereichen, wobei vor allem der Umsatz mit alkoholischen Getränken und Schmuck anzog.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats