LVMH verbessert Gewinn


vwd. Die LVMH Moet Hennessy Louis Vuitton SA, Paris, hat für das Jahr 2000 einen um vier Prozent auf 722 (693) Mio EUR verbesserten Nettogewinn ausgewiesen. Da zugleich aber höhere Kosten zur Förderung des Einzelhandelsgeschäfts und generell steigende Aufwendungen realisiert werden mussten, blieb der Gewinn dennoch unter den Schätzungen von Analysten, teilte LVMH mit. Der Nettogewinn 2000 habe aber auch unter der Vergleichbarkeit mit 1999 gelitten, da im Jahr zuvor einmalige Posten speziell durch den Verkauf von Beteiligungen an der britischen Getränkegruppe Diageo plc einzurechnen seien.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats