LVMH verkauft Anteil an Auktionshaus Phillips


LZ|NET. Die LVMH Moet Hennessy Louis Vuitton SA, Paris, hat die Mehrheitsbeteiligung an dem Auktionshaus Phillips, de Pury & Luxembourg, an eine Investorengruppe und den Phillips-Verwaltungsratsvorsitzenden Simon de Pury verkauft. Einem Bericht des "Wall Street Journal" zufolge geht der Anteil von LVMH an Phillips damit auf 27,5 Prozent von 72,5 Prozent zurück. Finanzielle Details der Transaktion wurden nicht genannt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats