Galeries Lafayette meldet Umsatzrückgang


Der französische Warenhausbetreiber Galeries Lafayette meldet laut Agenturmeldung im zweiten Quartal einen Umsatzrückgang um 1,5 Prozent.Die Umsätze seien im Vergleich zum Vorjahr von 1,31 Mrd. Euro auf 1,29 Mrd. Euro gesunken. Das Flagship des Unternehmens, das Warenhaus an dem Boulevard Haussmann in Paris musste sogar einen Umsatzeinbruch von 13 Prozent hinnehmen. Der Grund, so heißt es, sei ein drastischer Besucherrückgang zwischen April und Juni.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats