Lambertz unter starkem Kostendruck


Dem Unternehmer Dr. Hermann Bühlbecker weht ein eisiger Wind ins Gesicht: Bei den Kostenstrukturen droht er im Wettbewerb mit Bahlsen und Griesson-de Beukelaer ins Hintertreffen zu geraten. Zumindest ins Aachener Stammhaus flossen länger keine nennenswerten Investitionen. Laut Bundesanzeiger ist die Rendite schwach. Die Belegschaft läuft Sturm gegen Versuche, die Personalkosten zu drücken. Empört zeigte sich der Allein-Inhaber der Lambertz-Gruppe, Dr. Herm

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats