Lambertz meldet kräftiges Plus


LZ|NET. Die Aachener Gebäckgruppe Lambertz hofft, trotz des hitzebedingt schwierigen Geschäfts im vergangenen Sommer an die erfolgreiche Entwicklung des abgelaufenen Geschäftsjahres anknüpfen zu können: Erstmals sei der Sprung über die Umsatzmarke von 400 Mio. Euro gelungen. Zum knapp 10-prozentigen Umsatzwachstum der Aachener Lambertz-Gruppe auf 416 Mio. Euro trug laut Dr. Hermann Bühlbecker, Alleingesellschafter in dem Unternehmen, eine Reihe von Faktoren bei.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats