Worldwatch fordert mehr Unterstützung für lokale Landwirtschaft


Angesichts der wachsenden Zahl von hungernden Menschen hat das Umweltinstitut Worldwatch mehr Unterstützung für eine lokale und ökologische Landwirtschaft gefordert. Solche Investitionen seien der Schlüssel zum Abbau von Armut und Hunger, teilte das Institut am Dienstag in Berlin mit.Ein Wandel sei möglich, wenn man Kleinbauern durch einfache Maßnahmen stärke. Die Lösung bestehe darin, Nahrungsmittel so zu produzieren, dass sie auch von Kleinbauern verarbeitet und vermarktet werden könnten, heißt es im Bericht. Stattdess

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats