Absatzrückgang bei der Lauffen eG


Die württembergischen Weingärtnergenossenschaft Lauffen eG verzeichnete 2003 einen leichten Absatzrückgang auf 6,03 Mio. Liter. Der Jahresumsatz beläuft sich auf 20,2 Mio. Euro. Dies entspreche einem Nettoerlöszuwachs von 5 Cent pro Liter, teilte die Genossenschaft in Lauffen am Neckar mit. Der Umsatzanteil außerhalb von Baden-Württemberg ist auf 30 Prozent gestiegen. Die Gesamtkosten des Betriebes seien gesenkt worden, weitere Einsparpotentiale würden gesucht, heißt es weiter.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats