Lavazza hält die hohe Umsatzrendite


Zwar bekommt auch der italienische Kaffeespezialist Luigi Lavazza den verschärften Wettbewerb bei Espresso-Produkten zu spüren. Trotzdem konnte die deutsche Tochtergesellschaft im vergangenen Jahr Umsatz und Ergebnis ausbauen. Anders als das Geschäft mit klassischem Röstkaffee legte der kleine Teilmarkt von Espresso-Produkten, der rund 3,5 Prozent des deutschen Kaffeemarktes ausmacht, auch im vergangenen Jahr deutlich zu.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats