Lebenshaltungkosten um 2,6 Prozent gestiegen


LZ|NET. Der Preisindex für die Lebenshaltung aller privaten Haushalte wird sich in Deutschland im August 2001 - nach vorliegenden Ergebnissen aus sechs Bundesländern - gegenüber dem August 2000 voraussichtlich um 2,6 % erhöhen, meldet das Statistische Bundesamt. Im Vergleich zum Vormonat ergebe sich ein Rückgang um 0,2 %. Der für europäische Zwecke berechnete harmonisierte Verbraucherpreisindex für Deutschland wird sich im August 2001 gegenüber dem August 2000 ebenfalls voraussichtlich um 2,6 % erhöhen (Juli 2001 plus 2,6 %).

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats