Defizite bei der Vermarktung


In einem Projekt mit dem Titel "Nähe schafft Vertrauen" wollen der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) und der Deutsche Verband für Landschaftspflege gemeinsam bundesweit alle Initiativen zur regionalen Vermarktung von Lebensmitteln untersuchen. Erste Ergebnisse des auf drei Jahre angelegten, vom Bundesverbraucherministerium geförderten Projekts wurden auf der Basis von 35 (von derzeit insgesamt etwa 340) Tier- und Pflanzen-Kooperationen am Dienstag in Berlin vorgestellt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats