Teurere Lebensmittel beeinflussen Lebenshaltungskosten kaum


Teurere Lebensmittel beeinflussen nach Einschätzung des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) die Lebenshaltungskosten in Deutschland kaum. Die Preissteigerungen bei einzelnen Lebensmitteln hätten nur geringe Auswirkung auf die Inflation, hieß es in einer am Mittwoch in Berlin veröffentlichten DIW-Studie. Der Anstieg der deutschen Lebensmittelpreise habe in den vergangenen 10 Jahren deutlich unter dem Anstieg der Verbraucherpreise gelegen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats