Käfighaltung von Legehennen rückläufig


In Deutschland werden immer weniger Hühner in Käfigen gehalten. Dennoch leben noch immer mehr als 80 Prozent der Tiere auf engstem Raum, berichtete das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Freitag. Die Zahl der am Boden, im Freiland oder im Käfig gehaltenen Hennen ging 2003 auf rund 38 Millionen zurück. Das waren 8,6 Prozent weniger als vor zehn Jahren und 5,6 Prozent weniger als 2002. Die Tiere legten rund 9,4 Milliarden Eier, knapp sechs Prozent weniger als 2002.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats