Lego besinnt sich auf Stärken


LZ|NET. Der dänische Spielzeughersteller Lego will trotz der aktuell schwierigen Lage seine Unabhängigkeit als Familienkonzern langfristig sichern. "Es ist definitiv meine Absicht, dass Lego ein Familienunternehmen bleiben soll", sagte Lego-Geschäftsführer Kjeld Kirk Kristiansen der "Financial Times Deutschland". "Unsere finanzielle Lage ist nach wie vor stabil. Aber wir werden in eine finanzielle Krise kommen, wenn wir die nötigen Veränderungen nicht schon in diesem Jahr vornehmen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats