Leifheit will im Ausland zukaufen


vwd - Die Leifheit AG, Nassau, will ihre 34-prozentige Beteiligung an dem französischen Haushaltsunternehmen Birambeau noch dieses Jahr auf rund 60 Prozent aufstocken. Wie Leifheit-Vorstandssprecher Wolf Meyer am Freitag, ist dieses Jahr die Akquisition eines weiteren Unternehmens im Haushaltsbereich in England oder Italien geplant. Meyer zufolge ist Birambeau der führende Anbieter von Küchenhelfern in Frankreich mit einem Umsatz von 50 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats