Leifheit verkauft auch Spirella


Die Leifheit AG, Nassau, verkauft rückwirkend zum 1. Januar 2010 ihre Tochtergesellschaft Spirella AG (Unternehmensbereich Bad) in Embrach/Schweiz an die Schweizer Beteiligungsgesellschaft Cross in Zürich.
Entsprechende Verträge wurden unterzeichnet. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Mit diesem Schritt leitet Leifheit die Trennung von seinem gesamten Badbereich ein, heißt es

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats