Lekkerland und Deutsche BP bauten Zusammenarbeit aus


Lekkerland und die Deutsche BP AG haben jetzt eine neue Belieferungsvereinbarung unterschrieben und weiten damit ihre Zusammenarbeit aus. Für das an 1.250 Stationen umgesetzte PetitBistro Konzept der Deutschen BP AG nimmt Lekkerland jetzt auch Superfrische in sein Sortiment auf. Dazu zählen unter anderem frische Salate, Aufschnitt, Brotaufstriche und Käse. Darüber hinaus umfasst der Vertrag die typischen Convenience-Sortimente wie Tabakwaren, Getränke, Süßwaren, Non-Food und Frische Produkte.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats