Lidl nennt Termin für Schweiz


Lidl will Anfang 2009 mit 10 Filialen in der Ostschweiz seine ersten Läden in der Schweiz eröffnen. Das hat der Chef von Lidl-Schweiz, Andreas Pohl, der Gratiszeitung ".ch" in Zürich bestätigt. Das Sortiment werde rund 1.800 Produkte umfassen, so Pohl gegenüber dem Blatt. Frischwaren wie Milch, Käse und Gemüse sollen von eidgenössischen Herstellern bezogen werden. Derzeit verhandele Lidl mit Schweizer Lieferanten.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats