Lidl handelt sich Klage ein


Der Bundesverband der Verbraucherzentralen (vzbv) hat gegen Discounter Lidl wegen vermeintlicher Lockvogel-Werbung eine Klage vor dem Landgericht Heilbronn eingereicht. Eine Digitalkamera für 199 Euro, die als bundesweites Sonderangebot heute in die Läden kam, sei - nach Informationen der Verbraucherschützer - in vielen Filialen bereits nach wenigen Minuten vergriffen gewesen. Die Verbraucherzentralen verwiesen darauf, dass Sonderangebote nach dem Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG) normalerweise mindestens zwei Tage gelten müssen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats