Lindt zu Zahlung an Haribo bereit


Der Schokoladenspezialist Lindt kündigt einen langen Atem in seinen jüngsten juristischen Auseinandersetzungen an. Wie CEO Ernst Tanner vor Journalisten sagte, werde der Rechtsstreit mit Haribo um einen goldenen "Lindt-Teddy" bis zur höchsten gerichtlichen Instanz durchgestritten. Haribo vertritt die Position, das Produkt verletze seine Markenrechte für den "Goldbären". Das Landgericht Köln

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats