Löblein strukturiert um


Die Löblein-Gruppe strukturiert um. "Wir sind regional gewachsen und müssen jetzt zentralisieren", erklärt der Chef der Fleisch- und Fleischwarengruppe, Hans Löblein, im Gespräch mit der Lebensmittel Zeitung. Alle 11 Produktionsstätten, die zwei Schlachthöfe, mehrere Frischezentren und die etwas mehr als 80 eigenen Filialen stehen zurzeit auf dem Prüfstand. Die Marktentwicklung zwinge dazu, jetzt tief greifende Schritte zu unternehmen, solange noch "genug Luft vorhanden ist", so Löblein.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats