Löblein schließt weitere Standorte


Die Löblein-Gruppe, Bamberg, setzt ihr angekündigtes Restrukturierungsprogramm mit der Schließung weiterer Standorte fort. Nach Unternehmensangaben wird die Produktion in den Niederlassungen Cottbus, Nordhausen und Barchfeld eingestellt und die in Thüringen und Sachsen verbleibenden sechs Produktionsstätten um- und aufgerüstet. "Für die 160 betroffenen Mitarbeiter erden sozialverträgliche Lösungen angestrebt", so Geschäftsführer Günter Fischedick.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats