Ernteeinbußen verteuern Molkereiprodukte


Preiserhöhungen bei Milchprodukten mit Fruchtanteilen sind in den kommenden Wochen unausweichlich, teilt der Milchindustrie-Verband e.V. (MIV), Bonn, mit. Dabei könnten sich Quarksorten mit besonders hohem Fruchtanteil bis zu fünf Cent je Packung verteuern. "Bei Fruchtjoghurt dürfte die zusätzliche Kostenbelastung für die Verbraucher bei bis zu zwei Cent pro Becher liegen", so MIV-Hauptgeschäftsführer Eberhard Hetzner.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats