Marks & Spencer verbucht kräftigen Gewinnsprung


Der britische Einzelhändler Marks & Spencer hat in seinem ersten Geschäftshalbjahr einen kräftigen Gewinnsprung verbucht. Die Marktanteile seien sowohl im Bekleidungs- als auch im Lebensmittelmarkt gestiegen, teilte M&S in London mit. Auf dem britischen Heimatmarkt wuchs das Unternehmen stärker als von Analysten erwartet. In den 26 Wochen bis Ende September stieg der bereinigte Vorsteuergewinn konzernweit um 32,2 Prozent auf 405,1 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats