Marks & Spencer wird vorsichtig


Der britische Bekleidungs- und Lebensmittelhändler Marks & Spencer (M&S) wird nach einem starken Geschäftsjahr 2007/2008 (29. März) vorsichtig. "Wir erwarten, dass die Marktbedingungen schwierig bleiben", sagte Konzernchef Stuart Rose in London. In den ersten sieben Wochen des laufenden Geschäftsjahres seien die Ergebnisse gemischt ausgefallen. Auf einen schwierigen April sei ein besserer Mai gefolgt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats