Milch-Union sichert sich ab


Um die Verarbeitung der künftig zu erwartenden Mehrmilchmengen sicherstellen zu können, haben Vorstand und Aufsichtsrat der Milch-Union Hocheifel eG (MUH) ein umfangreiches Investitionsprogramm beschlossen.
Demnach will das Unternehmen in den kommenden drei Jahren auf dem erweiterten Betriebsgelände am Standort Pronsfeld (Eifelkreis Bitburg-Prüm) zusätzliche Verarbeitungs- und Verwertungskapaz

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats