MUH stürmt auf Milliardengrenze zu


Die Milchunion Hocheifel eG hat ihre Absatzvolumen in nur zehn Jahren mehr als verdoppelt und schreitet 2006 weiter mit Riesenschritten auf die Grenze von 1 Mrd. kg zu. Auch der Umsatz soll nach der Stagnation des Vorjahres wieder wachsen. Erfolgreichste Innovation ist ein neuer Kartonverschluss für H-Milch. Nach den jüngsten Konditionenverbesserungen um 1 bis 5 Prozent, je nach Artikel, könnte in diesem Jahr auch der Umsatz wieder steigen, zeigte sich Rainer Sievers als geschäftsführender Vorstand zuversichtlich.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats