Märklin weiter mit Problemen


Der Göppinger Spielwarenhersteller Märklin steckt erneut in Geldschwierigkeiten. Derzeit verhandle das Unternehmen mit der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) und der Göppinger Kreissparkasse über die Verlängerung eines Kredites, erfuhr die Deutsche Presse-Agentur dpa aus Unternehmenskreisen. «Wenn diese Kreditlinie nicht erneuert wird, ist es schwierig, weiter zu wirtschaften», hieß es. Noch sei das Unternehmen auch wegen des gerade abgeschlossenen Weihnachtsgeschäfts jedoch liquide.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats