Marbert verkauft Jean Pascale


Der Kosmetikkonzern Marbert Holding AG hat mit der tschechischen Kenvelo-Gruppe einen Vorvertrag über die Veräußerung der Aktienmehrheit an dem Textilfilialisten Jean Pascale AG unterzeichnet. Wie es in einer Ad hoc-Mitteilung heißt, werde Kenvelo gemeinsam mit einem weiteren Investor eine 51-prozentige Beteiligung an Jean Pascale übernehmen. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Kenvelo betreibt außerhalb Deutschlands 105 Young- Fashion-Stores und beliefert 300 Großhandelskunden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats