Marks & Spencer schließt letzte Filiale in Österreich


LZ|Net. Der britische Einzelhandelsfilialist Marks & Spencer, London, zieht sich vollständig aus dem österreichischen Markt zurück. Die letzte der insgesamt vier Filialen hat jetzt in Wien ihre Pforten für immer geschlossen. Die anderen wurden bereits im letzten Jahr geschlossen. "Wirtschaftliche Gründe" hätten zu diesem Schritt geführt. Aus London heißt es weiter, es sei nicht möglich gewesen, weitere geeignete Standorte in Österreich zu finden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats