Neues Auto-Angebot im Supermarkt verärgert Fiat


Zum Ärger des Autoherstellers Fiat bietet das Einzelhandelsunternehmen Marktkauf ab 20. September wieder Wagen der italienischen Marke an. In ihren Großflächenmärkten werde der zur Edeka-Tochter AVA gehörende Einzelhändler den Fiat-Kombi in zwei Versionen verkaufen, teilte die AVA in Bielefeld mit. Die Wagen mit Tageszulassung vom Herbst 2003 stammten von einem Importeur. Der Preisvorteil liege bei bis zu 28 Prozent, hieß es.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats