Mars: berproportinaler Zuwachs


Mars kann überproportional zulegen Wachstum bei rückläufigem Markt _ Einzelne Produkte entwickeln sich unterschiedlich/ Von Andreas Chwallek Die Viersener Mars GmbH konnte im vergangenen Jahr die Gesamterlöse um 3 Prozent auf 930 Mio. DM ausbauen, und dies bei einem schrumpfenden Gesamtmarkt. Trotzdem gibt sich Geschäftsführer Thomas Riegel nicht zufrieden, denn die gesteckten Ziele wurden nicht erreicht   Ebenso war dem Manager zufolge die Ergebnisentwicklung der deutschen Tochtergesellschaft des US-Familienkonzerns eher verhalten.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats