Gericht gibt Mattel recht


Im Kampf gegen eine Konkurrenzpuppe hat der Barbie-Hersteller Mattel vor einem kalifornischen Berufungsgericht einen Sieg errungen. Der Richter sprach Mattel die Urheberrechte für die Puppe "Bratz" des Familienunternehmens MGA zu, die mit Barbie rivalisiert. Der Spielzeugproduzent Mattel hatte vor Gericht geklagt, dass der Designer Carter Bryant die ersten Bratz-Puppen entworfen und MGA angeboten habe, als er bei dem Barbie-Hersteller beschäftigt war.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats