Mattel will Barbie-Konkurrenz von Zapf-Partner MGA


Der amerikanische Partner des kriselnden Puppenherstellers Zapf, MGA Entertainment, hat Ärger mit dem Branchenriesen Mattel. Der Barbie-Hersteller beansprucht das wichtigste MGA-Produkt, die Modepuppenserie Bratz, für sich. Sie seien entstanden, als ihr Erfinder noch für Mattel gearbeitet habe, behauptet Mattel in einer in Kalifornien eingereichten Klage. MGA war im Sommer als finanzstarker Partner aufgetaucht, als der deutsche Traditionshersteller Zapf Creation nach Verlusten in eine Finanzkrise geschlittert war.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats