Spielzeug Mattel schluckt Lego-Rivalen


Der "Barbie"-Hersteller Mattel verstärkt sich mit Bauklötzen. Die weltgrößte Spielwaren-Firma übernimmt für 460 Millionen US-Dollar (335 Mio Euro) den kanadischen Lego-Rivalen Mega Brands. "Das Spielen mit Bauklötzen ist beliebt, vielseitig und hat in den vergangenen drei Jahren mit am stärksten zugelegt", begründete Mattel-Chef Bryan Stockton den Zukauf.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats