Umsatz bleibt stabil trotz Konsumflaute


Der Baumarktbetreiber Max Bahr GmbH & Co. KG, Hamburg, setzte im vergangenen Geschäftsjahr (28. Februar 2002) 763 Mio. EUR um, ebenso viel wie im Jahr zuvor. Die Rendite wurde auf 4 Prozent erhöht. Der Jahresüberschuss betrug 27,1 Mio. EUR. Weiter wurde in Standorte investiert, heißt es in einer Mitteilung des Unternehmens. So wurden etwa in Braunschweig, Koblenz und Zwickau kleinere und ältere Niederlassungen durch Neubauten ersetzt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats