Maxxium zieht positive Bilanz


LZ|NET. Maxxium zieht für das Geschäftsjahr 2007/08 (31. März) eine positive Bilanz. Anders als der Markt legte die Wiesbadener Vertriebsgesellschaft im Umsatz um 6 Prozent zu. Geschäftsführer Torsten Helbig rechnet für das laufende Jahr mit ähnlichen Steigerungen. Mit einem Umsatz von 458 Mio. Euro ist Maxxium derzeit noch der größte Spirituosenvermarkter in Deutschland. Doch wie berichtet, hat einer der vier Gesellschafter, Rémy Cointreau, seine Partnerschaft für 2009 aufgekündigt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats