US-Kaffeemarkt McDonald's steigt mit Kraft ins Kapselgeschäft ein


Zusammen mit Kraft Foods will der US-amerikanische Schnellrestaurantbetreiber McDonald’s seinen Kaffee künftig auch in Supermärkten in den USA verkaufen. Angeboten werden sollen gemahlener Kaffee, Kaffeebohnen und Kapseln, die in die Maschinen des US-Marktführers Keurig passen. Als Starttermin für die Verkäufe von acht Kaffeemischungen nennen die Unternehmen in einer gemeinsamen Mitteilung das kommende Jahr.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats