Medion muss erneut mit Rückgang rechnen


Der Elektronikgeräteanbieter und Aldi-Lieferant Medion hat seine Umsatz- und Ergebniserwartungen für das laufende Jahr gesenkt. Nach einem insgesamt planmäßig verlaufenen ersten Halbjahr 2006 hätten sich die Auftragseingänge gegen Ende des dritten Quartals und insbesondere für das entscheidende vierte Quartal unter den Erwartungen entwickelt, teilte das Unternehmen in Essen mit. Die Medion-Aktie brach kurz nach Handelsbeginn um fast 17 Prozent ein.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats