Marken-Rückrufe wegen Melamin


Der chinesische Melamin-Skandal zieht Kreise: Betroffen sind auch Markenartikel von Cadbury und Heinz. Derweilen treten Schutzmaßnahmen der EU in Kraft. Der britische Cadbury-Konzern, mit einem Umsatz von 7,4 Mrd. Euro weltweit auf Platz drei der Süßwarenbranche, hat Sorgen um sein Image. Die Vorzeige-Marke der Briten, die Milchschokolade, ist vom chinesischen Melamin-Skandal betroffen. Cadbury verfügt in China über eine eigene Fabrik.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats