Swirl enttäuscht Melitta


LZ|NET. Ein Umsatzminus von 4,1 Prozent, so lautet die Bilanz der Melitta-Sparte Haushaltsprodukte für 2005. Besonders hart traf es das Geschäftsfeld "Praktische Sauberkeit", welches zweistellige Einbußen kassierte. Für die Zukunft setzt das Unternehmen besonders auf den nach wie vor profitablen Bereich "Kaffee-Zubereitung". "Ein Jahr mit Licht und Schatten" sei 2005 für die Melitta Haushaltsprodukte Europa GmbH & Co.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats