Durchsuchungen bei Metro


Die EU-Kartellbehörden haben am Dienstag Durchsuchungen bei der Metro-Tochter Media Markt Saturn Holding GmbH vorgenommen. Die Durchsuchungen stünden im Zusammenhang mit einer kartellrechtlichen Prüfung gegen Einzelhändler und Chiphersteller, sagte ein Metro-Sprecher gegenüber der Nachrichtenagentur Dow Jones. Weitere Einzelheiten wollte er nicht nennen. Kurz zuvor hatte der Chiphersteller Intel Corp mitgeteilt, die EU habe aus kartellrechtlichen Gründen die Münchener Büros in Deutschland durchsucht.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats