Metro: Ergebnis steigt durch Makro


Makro beschert Metro größten Ergebnisbeitrag Kölner im ersten Halbjahr mit rückläufiger Umsatzrendite -- Erhöhter Zinsdienst nach Übernahmen / Von Gerd Hanke Die im Rahmen der Internationalisierungstrategie erfolgten Übernahmen sowie die Eröffnung neuer Märkte im Ausland beeinflußen die Erfolgsrechnung der Metro AG in den ersten sechs Monaten des laufenden Geschäftsjahres in erheblichem Maße.   In den ersten sechs Monaten des Geschäftsjahres stieg der Nettoumsatz des Kölner Konzerns um 61,9 Prozent auf 42,56 Mrd.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats