Haniel besetzt die Schaltstellen der Macht


LZ|NET. Auch wenn sich Metro-Finanzchef Thomas Unger noch so mühte. Nicht die Quartalszahlen, sondern der künftige Metro-Vorstandschef Eckhard Cordes und dessen Pläne für den Metro-Konzern waren das Thema des Tages, als Unger diese Woche in Düsseldorf über die Geschäftsentwicklung des Handelskonzerns berichtete. Der Finanzchef der Metro zeigte zwei Tage vor dem Amtsantritt von Cordes, dass sein neuer Vorstandschef ein kräftig wachsendes Unternehmen führen wird.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats