Metro zahlt unveränderte Dividende


vwd. Die Metro AG, Köln, zahlt ihren Aktionären für 1999 eine unveränderte Dividende von 1,02 EUR je Stammaktie.   Die Ausschüttung für die Vorzugsaktie wurde auf 1,122 EUR (2,19 DM) leicht erhöht. Wie der Handelskonzern am Donnerstag mitteilte, hatte die Aktionäre im vergangenen Jahr 2,00 DM je Stamm- und 2,11 DM je Vorzugspapier erhalten.   Das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit war - wie bereits im Februar berichtet - im vergangenen Jahr um 19 Prozent auf 690,2 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats