Metro präsentiert sich neuartig


LZ|NET. Mit ihrem Unternehmensfilm "We are there" geht die Metro Group ganz neue Wege. Mit dem Film hebt sich die Metro Group bewusst vom konventionellen Ansatz der sonst üblichen filmischen Unternehmensdarstellung ab. Hochregallager, Lkws und Warensortimente sucht man hier vergebens. Stattdessen versucht der Film, durch lebensnahe Bilder die Emotionen der Zuschauer anzusprechen.Auf diese Weise will sich die Metro Group mit "We are there" als service- und kundenorientiertes Handelsunternehmen präsentieren, heißt es.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats